FAQ

Gibt es eine Mindestvertragslaufzeit?

Nein, Sie können Ihren 3RPMS® Vertrag jederzeit mit einer Frist von 1 Woche zum Monatsende kündigen.

Wird mir die Einrichtungsgebühr zurück erstattet?

Nein, die Einrichtungsgebühr ist nicht erstattbar. 

Wo werden die Daten gespeichert?

Alle Daten werden ausschließlich in nach ISO/IEC 27001 zertifizierten Hochsicherheits-Rechenzentren in Deutschland gespeichert.

Wenn ich kündige, was passiert mit den gespeicherten Daten?

Ihre Daten werden für 10 Jahre, beginnend mit dem Ablauf des Kündigungsjahres archiviert. Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten gelöscht. Auf Wunsch stellen wir Ihnen zusätzlich und kostenfrei bei Vertragsende ein Paket mit allen archivierten Rechnungen sowie einen GobBD Export-Datensatz zur Verfügung.

Kann ich in ein anderes Paket wechseln?

Ja, Sie können jederzeit up- aber auch downgraden.

Ich möchte noch nicht mit einem Channelmanager arbeiten, möchte mir aber die Option für später offen halten. Geht das?

Natürlich, wir können die Schnittstelle jederzeit für Sie aktivieren.

Ich benutze schon einen anderen Channelmanager. Kann ich diesen mit 3RPMS® verbinden?

Aktuell unterstützen wir Viato & Siteminder, da aus unserer Sicht, beide Marktführende Anbieter sind.

Gibt es ein GoBD Zertifikat?

Nein. Da das BMF ausdrücklich in den GoBD erklärt, daß Zertifikate keine Bindungswirkung gegenüber den Finanzbehörden begründen, haben wir auf eine Zertifizierung verzichtet.

Wie viele Mitarbeiter Zugänge kann ich anlegen?

Im Paket "Basic" bis zu 5 Mitarbeiter, im Paket "Pro" und "Pro plus" können Sie beliebig viele Zugänge für Ihre Mitarbeiter anlegen. 

Mir gefällt 3RPMS®, aber was mich ich wenn die Internetverbindung ausfällt?

Es gibt verschiedende, sehr günstige Möglichkeiten Ihre Internetverbindung redundant abzusichern. Sprechen Sie uns einfach an, gerne zeigen wir Ihnen einige Lösungen auf.

Ich möchte gerne eine Schnittstelle zu einer bestimmten Software, konnte aber darüber keine Informationen finden.

Sprechen Sie uns einfach an. Wir arbeiten ständig an neuen Modulen und Anbindungen. Vielleicht ist Ihre Wunschanbindung ja schon in der Entwicklung.

Stichwort: KassenSichV - ist 3RPMS® davon betroffen?

Da 3RPMS® über ein Kassenbuch verfügt, ist die Verwaltung von Barzahlungen möglich. Damit ist 3RPMS® eine Kasse i. S. d. KassenSichV. Wir arbeiten bereits mit Hochdruck an den Vorbereitungen zur Anbindung an eine TSE. Aktuell (Stand September 2019) ist noch keine einzige zertifizierte TSE auf dem Markt verfügbar. Sobald die ersten Produkte auf den Markt kommen werden wir die Anbindung zeitnah anbieten können.